Auszeit von der Hektik unserer Zeit

Unser Thermalsolebad

Gönnen Sie sich bei uns eine Auszeit von der Hektik unserer Zeit. Körper und Seele sagen Danke! In unserem Thermalsole-Bereich erwarten Sie nicht nur 220m² Innen- und Außenbecken mit natürlicher, 34°C warmer Thermalsole, sondern auch noch ein Dampfbad, eine Textilsauna und Hessens größtes Indoor-Gradierwerk... eine einzigartige Kombination in unserer Region.

Öffnungszeiten heute: 12:00-22:00 Uhr

schon ab
für 2 Stunden
8

Thermalsole, innen

Lassen Sie sich treiben – insgesamt 220m² Edelstahl-Solebecken (innen und außen) gefüllt mit 34°C warmer natürlicher Mineralsole erwarten Sie. Whirpools, Massagedüsen und ein großer Terrassen-förmiger Bereich mit Entspannungsliegen runden das Wohlfühlprogramm ab.

Thermalsole, außen

Durch die Wasserschleuse gelangen Sie direkt in den Außenbereich. Besonders bei niedrigen Außentemperaturen entfaltet das Außenbecken (75m²) gefüllt mit 34°C warmer natürlicher Mineralsole seinen speziellen Reiz. Die Nebelschwaden über dem Wasserbecken und die Unterwasser-Lichteffekte lassen die Gedanken schweifen. Nackenduschen, Massagedüsen und Sprudelliegen sorgen für die komplette Entspannung.

Gradierwerk

In unseren Gradierwerken (2 x 40m²) haben Sie die Möglichkeit, natürlich hergestellte, fein solehaltige Luft mit einer Salzkonzentration von 5% einzuatmen. Natürliche Salzlauge, die über ein weitverzweigtes Geäst aus Schwarzdornreisig-Zweigen geführt wird, reichert die Atemluft mit feinen Salzpartikeln an. Der gesundheitsfördernde Charakter von salzhaltiger Luft, insbesondere bei Atemwegserkankungen und Pollenallergien, ist hinlänglich bekannt. Unabhängig von jedem gesundheitlichen Aspekt ist das Gradierwerk ein wunderbarer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Das rieselnde Wasser hat eine betörende, sanft hypnotische Wirkung.

Textilsauna

Durch die großen Panoramascheiben genießen Saunaeinsteiger den eindrucksvollen Blick auf unsere herrliche Außenanlage, während ein Mühlenrad für regelmäßige Aufgüsse sorgt. Da die Textilsauna mit maximal 60°C betrieben wird, eignet sie sich besonders für Saunaanfänger. Wie der Name schon sagt, wird die Textilsauna mit Badekleidung besucht und bietet Platz für 25 Gäste.

Bewegungs-/Therapiebecken

Zu unserer modernen Soletherme gehört auch ein 70m² großes und 1,3m tiefes Bewegungsbecken, das mit 34°C warmer, natürlicher Mineralsole gefüllt ist. Die Form wurde so gestaltet, dass Gruppen bis zu 20 Personen mit ausreichend Platz an unseren Wasser-Kursen teilnehmen können. Highlight des Therapiebeckens sind neben den Lichteffekten natürlich die Unterwasser-Lautsprecher, die entspannende Musik erst hörbar machen, wenn sich ihr Kopf unter die Wasseroberfläche bewegt.

Dampfbad

Hier herrscht eine konstant hohe Luftfeuchtigkeit bei niedrigen Temperaturen zwischen 40°C und 50°C. Atmen Sie den warmen Dampf ein und genießen Sie seine durchblutungsfördernde Wirkung, die Muskel- und Gelenkschmerzen lindert und für eine gesunde Straffung des Gewebes sorgt. Darüber hinaus wird der Genesungsprozess gegen typische Erkältungssymptome unterstützt.

Sonnenliegen und Außenbereich

Drei große Liegebereiche bieten genügend Raum zum Entspannen. Hier können Sie bei schönem Wetter die Sonne genießen, dem Plätschern des Bachlaufes lauschen und die Seele baumeln lassen.

Unsere Natur-Sole

Natursole ist vor über 250 Millionen Jahren durch Meerwasserablagerungen entstanden. Diese Ablagerungen verdunsteten im Laufe der Jahre zu hoch konzentrierten Mineralstoff-Konzentrationen. Die damaligen oberirdischen Mineralstoffbecken sind durch jüngere Gesteinsschichten bedeckt worden. Diese Erdschichten bieten den Solevorkommen heute einen natürlichen Schutz vor den Umwelteinflüssen der Neuzeit.

Das Solewasser wird direkt am Quellort auf natürliche Weise gefördert und abgefüllt, damit die ursprüngliche Reinheit bis zu Verbraucher bewahrt bleibt.

Natursole ist ein biologisch wertvolles Produkt mit einem Gesamtgehalt an gelösten Mineralstoffen von durchschnittlich 320.000mg/l.

Diese vollgesättigte Natursole kann nach den Begriffsbestimmungen für Kurorte, Erholungsorte und Heilbrunnen des Deutschen Bäderverbandes und des Deutschen Fremdenverkehrsverbandes im chemischen Sinne als Heilwasser bezeichnet werden. Die mikrobiologische Beschaffenheit ist nach anerkannten Analysen einwandfrei und entspricht den Anforderungen des § 4 Abs. 1 und 2 der Mineral- und Tafelwasser-Verordnung.

Die Wirkungsweisen und positive Eigenschaften:

  • entschuppende und reinigende Wirkung auf die Haut
  • Entlastung des Organismus durch den Auftrieb im Wasser
  • Anregung der Durchblutung und Nervenbahnen
  • Steigerung der mentalen und physischen Entspannung
  • Säuberung und Beruhigung der Schleimhäute